TWO THOUSAND AND EIGHTEEN

Der obligatorische Beitrag mit meinen Favoriten an Bildern, die ich im vergangenen Jahr gezaubert habe, kommt etwas verspätet. Es mag scheinen als hätte ich 2018 nicht so viel produziert, liegt es daran, dass ich mich vom Teilen der Arbeiten immer mehr zurückgezogen habe. Freie Projekte habe ich tatsächlich wenig gemacht, Shootings gab es aber trotzdem.

Hier kommen ein paar Highlights samt persönlicher Eindrücke vom vergangenen Jahr. Reisende Blogger aus den USA, Besuche von besten Freundinnen aus ganz Europa, Kooperationen mit nachhaltigen Firmen, Hochzeiten von den harmonischsten Pärchen, Sonnenaufgangs-Abenteuer, erste Versuche mit einer Film-Kamera.  Zum Schluss noch ein Preview vom feinsten Shooting dieses Jahres. Davon gibt es bald mehr zu sehen.

2018 – es war aufregend und „verwandelnd“. Mehr Details folgen…

 

Some pictures by Dominik and Ada. Thank you lovelies.